sKERH-WW

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles aus der Kameradschaft

Samstag, 18. Mai 2019
 
Besuch der Wehrtechnischen Studiensammlung, Koblenz mit anschließender Einkehr im Maximilians Brauwiesen, Lahnstein.
 
Die Wehrtechnische Studiensammlung (WTS) der Bundeswehr ist mit 7200 m2 Ausstellungsfläche eine der größten wehrtechnisch ausgerichteten musealen Ausstellungen in Europa.
 
Die Ausstellungsschwerpunkte der WTS sind:
 
  • Handfeuer- und Maschinenwaffen
  • Artillerietechnik
  • Munition
  • Flugkörpertechnik
  • Panzerabwehrwaffen
  • Rad- und Kettenfahrzeuge, Pionier- und Bergetechnik
  • Luftfahrzeug- und Marinetechnik
  • Fernmelde-, Elektronik- und optisches Gerät
  • Persönliche Bekleidung und Ausrüstung
 
Die WTS ist die einzige Sammlung im Museumsverbund der Bundeswehr, die sich ausschließlich auf das Bewahren, Ausstellen und Erforschen von militärtechnischen Objekten beschränkt.
Der Sammlungsbestand deckt den gesamten Bereich der Militärtechnik vom Kampfschuh bis zum fliegenden Waffensystem ab. Besonders bedeutend ist die international ausgerichtete    Handwaffensammlung mit rund 10.000 Objekten.
Die Sammlung dokumentiert nicht nur die rasche Weiterentwicklung der Bewaffnung während der industriellen Revolution des 19.Jahrhunderts, sondern verfügt auch über die aktuellsten Modelle und Prototypen.
 
Der Sammlungsbereich Rad- und Kettenfahrzeuge verfügt über 120 Objekte, der Bereich Geschütztechnik über 130 Objekte (Kaliberbereich 37 mm bis 240 mm)
 
Treffpunkt: 09:45 Uhr Parkplatz der Wehrtechnischen Studiensammlung (WTS), Mayener Str. 85 – 87, 56070 Koblenz
 
Die Kosten für Führung und Eintritt betragen 6,00 Euro pro Person
 
(Achtung: Personalausweis oder ein gleichwertiger amtlicher Identitätsnachweis ist beim Eintritt vorzulegen!)
 
Nach dem Besuch der WTS fahren wir zu der Gasthausbrauerei Maximilans Brauwiesen. Ab 13.00 Uhr ist dort einen Tisch für uns reserviert. Hier können wir auf Wunsch bei einem guten Essen à la carte unseren Besuch bei der WTS abschließen.
 
Maximilians Brauwiesen, Didierstr. 25, 56112 Lahnstein
 
Anmeldung bis 18.04.2019, bei Günter Kastner, Tel.: 02666/911620 (es kann auch der AB genutzt werden)
 
Wer nur an dem Besuch der WTS teilnehmen möchte, bitte bei der Anmeldung angeben.
Bei Interesse an einer Fahrgemeinschaft: 09:15 Uhr ab dem Parkplatz der Schützengesellschaft Montabaur, Im Schützengrund 1
Aktuelles aus dem Verband

27.05. bis 29.05.2019
Landesversammlung des Landesverbandes West in Bad Neuenahr

 
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Herzlich willkommen auf der Homepage der selbständigen Kameradschaft ERH Westerwald! 

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über unsere Kameradschaft.
Unter "Veranstaltungen" finden Sie alle, im laufenden Jahr geplanten, Veranstaltungen in Form eines Jahreskalenders. Außerdem einen Link zu den Anmeldeformularen für die geplanten Aktivitäten. Auch finden Sie hier Berichte über stattgefundene Veranstaltungen.
Unter "Aktuelles" die Einladung zur nächsten Veranstaltung. 
Sollten Sie Anregungen und Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an den Vorstand. Denken Sie aber immer daran, dass die Vorstandsarbeit immer nur so gut oder schlecht ist, wie die Aktivität aller Mitglieder! Viel Spaß beim Lesen unserer Homepage!
Ihr Vorstand
 
Hier geht's zur Onlineanmeldung "Veranstaltungen der sKERH-Westerwald"!

Anmerkungen
Ein Klick auf das Logo des DBwV oder auf "Impressum" und Link DBwV, und Sie sind auf der Homepage des DBwV.
Der Deutsche BundeswehrVerband e.V.bietet auf seinen Webseiten auch die Möglichkeit der Online-Anmeldung als Mitglied an.
Mit der Aktivierung dieses Links Anmeldung verlassen Sie das Angebot der Kameradschaft ERH-Westerwald.
 
 
 
Sollte diese Seite einmal ohne Navigationsframe angezeigt werden, so rufen Sie bitte folgende Verknüpfung auf: Kameradschaft ERH Westerwald.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü